Upravit stránku

Unsere Produktionstechnologie

Die FV – Plast Rohre werden kontinuierlich mit der Spritzmethode (Extrusion) hergestellt. Am Anfang des Produktionsprozess steht das Material- PPR- in Form des Granulats, das ist in die Pressmaschine (Extruder) dosiert. In dem Extruder wird das Material homogen und verschmelzt.

Der entstanden Schmelz weiter durchläuft den Strangpressenkopf und tritt in die Kaliberwanne, wo es mit dem Vergleich mit der Umgebung Tiefdruck gibt. Hier geht es zum schnellen Abkühlung des Schmelzes und die Rohrabmessung wird fixiert. Nachdem verlässt das Rohr die Kaliberwanne und wird durch ein Paar von Kühlungswannen gekühlt. Die Bewegung der Rohen von dem Strangpressenkopf in Richtung zum Ende der Produktionslinie ist durch die Anlage genannt als der Abzug. Nach dem Abzug laufen die Rohre durch die Säge, wo die Rohre auf angeforderte Länge geschnitten sind. Danach sind sie gepackt.

Die Rohre sind in PE-Packung gepackt, in Metall-Konstruktion gelagert und nach der Erlaubnis vom Laboratorium folgend in den Lager expediert. In der Produktionslinie gibt es auch Druckanlage, die Rohre gedruckt und bezeichnet.